Claudia Larcher

SAMMLUNGEN

  • Belvedere, Wien
  • Artothek des Bundes, Wien
  • Artothek Stadt Wien
  • Kunsthaus Bregenz
  • Sammlung Neue Galerie Graz am Landesmuseum Joanneum
  • Ursula Blickle Archiv
  • Vorarlberger Landesmuseum
  • Gemeindesammlung Lustenau
  • Sammlung Illwerke VKW
  • und diverse Privatsammlungen

 

KURATORISCHE TÄTIGKEIT

2013     

  • ELASTIC VIDEO, Kunstraum Niederösterreich, Wien/AT

2011     

  • KALEIDOSKOP, kunstsalon im fluc, Wien/AT
  • ELASTIC VIDEO, Tokyo Wondersite Hongo, Tokio/JP

2010     

  • PETIT PLINQUE, Atelier Transforming Freedom, MQ, Wien/AT

2009     

  • PLINQUE PROJÉCTION, Cité Internationale des Arts, Paris/ FR
  • PLINQUE MERINGUE, contemporary, Wien/AT

2008     

  • PLINQUE, Kettenbrückengasse 8, Wien/AT             

 

PUBLIKATIONEN

2013     

  • Claudia Larcher – Baumeister, Hg. ORF Vorarlberg, Bucher Verlag Hohenems
  • Elastic Video, Hg. Christiane Kreijs, Kunstraum Niederösterreich

2012     

  • TWS-Emerging 2011, Hg. Tokyo Metropolitan Foundation for History and Culture
  • Diagonale 2012, Hg. Diagonale – Forum österreichischer Film

2011     

  • Moderne: Selbstmord der Kunst? Im Spiegel der Sammlung der Neuen Galerie Graz, Hg. Peter Weibel, Christa Steinle, Gudrun Danzer, Hatje Cantz
  • Coded Cultures, City as interface, Wien
  • Living Rooms – The Art of Mobilizing Belonging(s), Wien
  • Elastic Video curated by Plinque, Hg. Plinque, Wien
  • On Site Lab Workshop – Luxurious Time and Space. Hg. Tokyo Wonder Site, Tokyo

2010     

  • Triennale 1.0, Gegenwartskunst in Österreich, Hg. Martin Hochleitner, Stella Rollig, Martin Sturm, Petit Plinque, Hg. Plinque, Wien

2009     

  • Another Tomorrow. Young Video Art from the Collection of the Neue Galerie Graz am Landesmuseum Joanneum, DVD, Hg. Günther Holler-Schuster, Slought Foundation Philadelphia
  • (De)konstruktionen, Fotogalerie Wien 235 / 2009
  • Diagonale 09, Hg. Diagonale – Forum österreichischer Film

2008     

  • Claudia Larcher. HEIM, Hg. Gerald Bast, Gerald Matt, Thomas Miessgang, Verlag: Kunsthalle Wien
  • Utopia, paraflows 08, Hg. Günther Friesinger, edition mono/monochrom
  • Creative Interactions – The Mobile Music Workshops 2004 – 2008, Hg. Gerald Bast, Universität für Angewandte Kunst Wien

2007     

  • Zusatzstoffe, Hg. die veranda, Wien

2006     

  • Open 09, 9th International Exhibition of Sculptures and Installations, Hg. Arte Communications, Venedig

 

PRESSE

  • Christa Dietrich: „Im Grunde genommen auch Biennale-tauglich“, Vorarlberger Nachrichten, 3.Juli 2013
  • Ariane Grabher: „Anders als normale Bilder“, Vorarlberger Nachrichten, 8. Juni 2013
  • Alexandra Tatar: „White house with empty rooms becomes space“, Living with Art-Blog, 26. Mai 2013
  • Nicole Scheyerer: „Bruchstücke der Raumfahrt, Loops des Blicks, Falter 21/13
  • Alexander Schleyer: „Aus Raum und Zeit gefallen“, „stadtbekannt“, April/ Mai 2013
  • Nicole Scheyerer: Auch ein schöner Rücken kann entzücken, Falter 8/13
  • Christof Habres: Projizierte Streicheleinheiten bei „Elastic Video“, Wiener Zeitung, 26. Jänner 2013
  • Karin Gerwens: Elastic Video, kunst:art, Jänner-Februar 2013
  • Ariane Grabher: Wie ein großes Raumschiff mit vielen Computern, Vorarlberger Nachrichten, 7. Juli 2012
  • Ingrid Bertel: Baumeister-Ausstellung von Claudia Larcher, ORF Vorarlberg Heute, 4. Juli 2012
  • Ariane Grabher: Vom Öffentlichen ins Private, Kultur Nr. 4. / 2012
  • Ariane Grabher: die Schatten der Kicker, Vorarlberger Nachrichten, 28./29. Mai 2012
  • Nils Fortmann: Negativ, Magazin für Film und Medienkultur, 25. März 2012
  • Christa Dietrich: Kuschelkunst, die kratzt, Vorarlberger Nachrichten, 19./20. November 2011
  • Nora Theiss: Unheimliche Präsenz in Medien, Kunst und Pop, Der Standard, 4. Oktober 2011
  • Bettina Steiner: Die Avantgarde ist keine Geisterbahn!, 25. September 2011
  • Martina Behr: Ein Geisterhaus und Gerüchte, Salzburger Nachrichten, 27. September 2011
  • www.artknowledgenews.com: The Kunstverein Medienturm Presents „The Hauntings”, 30. September 2011
  • Walter Titz: Reale Quälgeister und andere Gespenster, Kleine Zeitung, 24. September 2011
  • Michaela Reichert: Heimliches und Unheimliches, Kronen Zeitung, 6. Oktober 2011
  • www.kultur-online.net: Hauntings-Ghost Box Media, 25. September 2011
  • Anne Abelein: Junge Österreicher in der Galerie Sturm, Stuttgarter Nachrichten, 10. Januar 2011
  • Ariane Grabher: Ein wirklich starkes Trio, Vorarlberger Nachrichten, Juli 2010
  • Veronika Fehle: Plötzlich macht es „plinque“, Vorarlberger Nachrichten, 7. Mai 2012
  • Anne Katrin Feßler: Das Grauen im Gehäuse, Der Standard, 10./11. Jänner 2009
  • Stefan Grissemann: Meerwert, profil, 23. März 2009
  • Werner Rodlauer: Komplexe Essenzen, artmagazine, 30. Juni 2008
  • Nicole Scheyerer: Digitale Orgasmen im Bunker, Falter 38/08
  • Nina Schedlmayer: Weißblende, profil,17. Dezember 2007
  • Ariane Grabher: Schön, es wird wieder gemalt, 8./9. September 2007
  • Inge Ei Himoud-Sperlich: Vorarlberg@Wien, Neue, 13. September 2007
  • Karlheinz Pichler: Vorarlberg@Wien, Kultur, September 2007
  • Bitte Münze einwerfen, GEE Magazin, Januar 2006

www.claudialarcher.com